BoxtecSupportShopKontaktPlaygroundSitemap

Author Topic: Community Projekt: Sensor Datafeeds in MQTT  (Read 698 times)

dinoi

  • freakyfriday
  • Sr. Member
  • *
  • Posts: 364
  • Karma: +6/-0
    • Dinoi
Re: Community Projekt: Sensor Datafeeds in MQTT
« Reply #15 on: September 03, 2017, 08:23:50 PM »
Hallo Zusammen,

gerne würde ich beim MQTT auch mitmachen, jedoch bin ich völlig unerfahren.
Habe ich das richtig verstanden, dass Ihr einen MQTT Broker aufgesetzt habt.
Wie kann ich damit starten? Brauche ich zuerst einen Account oder ist der offen?
Mit welchem Client empfiehlt es sich zu starten? Macht es Sinn direkt mit
einem Arduino zu starten oder eher mit einem Shell Script? Um erste Erfahrungen zu machen.

Danke und Gruss
Reto

boxtec-support

  • freakyfriday
  • Hero Member
  • *
  • Posts: 680
  • Karma: +14/-0
    • Boxtec Web
Re: Community Projekt: Sensor Datafeeds in MQTT
« Reply #16 on: September 04, 2017, 06:46:19 PM »
Hallo Reto,

Ich würde empfehlen mal die ersten Schritte mit mosquitto_sub und mosquitto_pub (Paket mosquitto-clients) auf einem Linux zu machen. Ist ein Gefühl dafür da, kannst Du den ersten Arduino oder sonstwas senden und empfangen lassen, das ist auch sehr einfach. Die Linux Clients empfehle ich einfach für ein schnelles Erfolgserlebnis und daraus resultierende Motivation  :D

Ich schick Dir per Email Zugangsdaten für unseren Mosquitto, wenn Du Fragen hast, melde Dich einfach hier oder bei mir direkt.

Grüsse - Christoph