BoxtecSupportShopKontaktPlaygroundSitemap

Recent Posts

Pages: [1] 2 3 ... 10
1
PCB Design / Re: Breadboard Power Adapter mit 4mm Bananenstecker
« Last post by arduinopraxis on November 17, 2017, 04:09:42 PM »
Hallo zusammen,

die ersten PCB sind soeben eingetroffen.

Das Resultat meines ersten Prototypen sieht super aus:



Gruss
Thomas
2
PCB Design / Re: Breadboard Power Adapter mit 4mm Bananenstecker
« Last post by arduinopraxis on November 11, 2017, 01:37:28 PM »
Hallo Christoph,

Quote
Ich finde das eine super Idee, die auf viele Arten mittelfristig noch erweiterbar ist.
Angefangen z.B. bei einer PTC Sicherung 500mA, zusätzliche Möglichkeiten zur Einspeisung via Barrel Jack Buchse, Verpolungsschutz u.s.w.
In der Tat eignet sich die Lösung ideal für Erweiterungen.

Eine Lösung mit Barrel Jack und Bananenstecker ist in Arbeit.

Gruss Thomas
3
PCB Design / Re: Breadboard Power Adapter mit 4mm Bananenstecker
« Last post by boxtec-support on November 11, 2017, 11:32:48 AM »
Hallo Thomas,

Ich finde das eine super Idee, die auf viele Arten mittelfristig noch erweiterbar ist.
Angefangen z.B. bei einer PTC Sicherung 500mA, zusätzliche Möglichkeiten zur Einspeisung via Barrel Jack Buchse, Verpolungsschutz u.s.w.

Bin gespannt auf die ersten Prototypen Bilder.

Viele Grüsse - Christoph
4
PCB Design / Breadboard Power Adapter mit 4mm Bananenstecker
« Last post by arduinopraxis on November 08, 2017, 08:33:45 PM »
Hallo zusammen,

Jeder Maker der mit Breadboards arbeitet, benötigt für seine Schaltung eine Spannungsversorgung.

Arduino-Anwender nutzen meist die internen 5V für die Sensor-Versorgung.

Im Elektronik-Handel gibt es viele verschiedene Power-Module für Breadboards die über einen USB-Anschluss oder Barrel Jack versorgt werden.

Da ich oft mit einem Labor-Netzteil arbeite, das 4mm-Buchsen für Bananenstecker hat, fehlt bisher ein entsprechender Adapter für die Verbindung von Bananensteckern mit einem Steckbrett. Es gibt zwar Steckbretter mit zusätzlichen Bananenstecker-Anschlüssen. Diese sind aber meist ein Stück teurer.



Ich habe darum ein kleines PCB-Projekt gestartet und einen Breadboard Power Adapter mit 4mm-Anschlüssen entwickelt.

Die Bilder zeigen den ersten Prototypen.





Die Leiterplatte sieht dann so aus:



Habt ihr auch Bedarf an einem solchen Power-Adapter?

Ich habe verschiedene Prototypen-PCB realisiert und warte nun auf die ersten Boards.

Sobald ich die Boards aufgebaut habe, zeige ich die verschiedenen Varianten.

Gruss
Thomas
5
AVR / ATtiny / Re: Helvetiny85 Kit / Support Thread
« Last post by boxtec-support on September 22, 2017, 07:12:32 PM »
Ein kleines Update:
Der Helvetiny85 sollte jetzt auch unterstützt sein unter der oben publizierten Boardsmanager URL:

http://src.boxtec.ch/boardmanager/package_boxtec_index.json

Grüsse - Christoph
6
AVR / ATtiny / Re: Helvetiny85 Kit / Support Thread
« Last post by boxtec-support on September 21, 2017, 04:53:38 PM »
Hallo Helvetiny84 Enthusiasten und Unterstützer  :D

Weil die Einrichtung des Helvetiny84 in der Arduino IDE etwas fricklig ist, hab ich versucht Pakete für den Boardsmanager in der Arduino IDE zu schnürren. Soweit ich das mit Arduino IDE 1.6.9 und 1.6.10 unter Debian und Ubuntu testen konnte, funtkioniert das jetzt auch.
Windows wär eigentlich auch vorbereitet, aber das konnt ich mangels desselben nicht testen.

Ich wäre daher froh um Tester und Feedback von Helvetiny84 Besitzern, die das Board mit folgender Boardsmanager URL eingerichtet haben:
http://src.boxtec.ch/boardmanager/package_boxtec_index.json
(Bitte verwendet nur die 1.0.1 oder höher, die 1.0.0 läuft nicht)

Vielen Dank für Eure Unterstützung und Feedback im voraus - Christoph
7
AVR / ATtiny / Re: Helvetiny85 Kit / Support Thread
« Last post by dinoi on September 13, 2017, 08:42:52 PM »
Hallo Zusammen,

der grosse Bruder vom Helvetiny85 der Helvetiny84 ist ab sofort verfügbar: https://shop.boxtec.ch/helvetiny84-kit-p-42861.html

Viel Spass
Gruss Reto
8
AVR / ATtiny / Re: Modularer Aufbau
« Last post by achim on September 05, 2017, 02:41:34 PM »
Hallo Gemeinde
habe zu dem SAM D21 (32 Bit) eine Anbindung an den I2C Bus geschrieben.  :) Damit kann man meine einzelnen Platinen vom Modularen Board ansteuern. Damit passen jetzt alle bekannten Module zusammen. Es sind weitere Hardware in Arbeit. Ansonsten gilt das oben geschriebene, ist alles komplizierter und anspruchsvoller. Wünsche viel Spass damit
achim  ;D 
9
IoT - Internet of Things / Re: Community Projekt: Sensor Datafeeds in MQTT
« Last post by boxtec-support on September 04, 2017, 06:46:19 PM »
Hallo Reto,

Ich würde empfehlen mal die ersten Schritte mit mosquitto_sub und mosquitto_pub (Paket mosquitto-clients) auf einem Linux zu machen. Ist ein Gefühl dafür da, kannst Du den ersten Arduino oder sonstwas senden und empfangen lassen, das ist auch sehr einfach. Die Linux Clients empfehle ich einfach für ein schnelles Erfolgserlebnis und daraus resultierende Motivation  :D

Ich schick Dir per Email Zugangsdaten für unseren Mosquitto, wenn Du Fragen hast, melde Dich einfach hier oder bei mir direkt.

Grüsse - Christoph
10
IoT - Internet of Things / Re: Community Projekt: Sensor Datafeeds in MQTT
« Last post by dinoi on September 03, 2017, 08:23:50 PM »
Hallo Zusammen,

gerne würde ich beim MQTT auch mitmachen, jedoch bin ich völlig unerfahren.
Habe ich das richtig verstanden, dass Ihr einen MQTT Broker aufgesetzt habt.
Wie kann ich damit starten? Brauche ich zuerst einen Account oder ist der offen?
Mit welchem Client empfiehlt es sich zu starten? Macht es Sinn direkt mit
einem Arduino zu starten oder eher mit einem Shell Script? Um erste Erfahrungen zu machen.

Danke und Gruss
Reto
Pages: [1] 2 3 ... 10