BoxtecSupportShopKontaktPlaygroundSitemap

Author Topic: HelveBot 4.0b  (Read 1869 times)

boxtec-support

  • Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Posts: 663
  • Karma: +14/-0
    • Boxtec Web
Re: HelveBot 4.0b
« Reply #15 on: December 15, 2016, 02:28:04 PM »
Hallo Mathias,

Gratuliere, wirklich toll gemacht und wie immer bin ich von den Grafiken total beeindruckt.

Grüsse - Christoph

dinoi

  • freakyfriday
  • Sr. Member
  • *
  • Posts: 355
  • Karma: +6/-0
    • Dinoi
Re: HelveBot 4.0b
« Reply #16 on: December 15, 2016, 02:31:28 PM »
Hallo Mathias,

ja sehr schöne Dokumentation. Wie läuft es sonst so mit dem Roboter?
Hast Du ihm den Verfolgungs-Modus beigebracht?

Gruss Reto

MathiasW

  • Global Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Posts: 552
  • Karma: +10/-0
    • my Arduino page
Re: HelveBot 4.0b
« Reply #17 on: December 15, 2016, 05:59:08 PM »
Salut Reto,

als lange überfälligen Schritt hin zum Cyborg, habe ich erst einmal ein Roboterteil in meinen Körper einsetzen lassen: Nun werkelt rechts ein neues Hüftgelenk und ich nähere mich wieder der Fähigkeit des aufrechten Ganges ...
Da ich in der Klinik und in der Reha nicht ohne PC an meiner Wiedererstarkung arbeiten konnte, habe ich die Zeit genutzt, und die Dokumentation vorangetrieben (man glaubt kaum, wie lange es braucht so ein paar Bilder mit Text zu vereinen). Da aber ein Lötkolben nicht medizin-zertifiziert ist und ich den Robot nicht frei laufen lassen konnte, werde ich erst über die Feiertage am Verfolgungscode weiter arbeiten können.

Parallel habe ich schon mal angefangen, eine Kleinserie des Roboters aufzulegen (20 Stück) und heute die PCBs mit Stencil geordert. Ich plane die PCBs mit den Chips zu bestücken, die anderen Bauteile aber als Option anzubieten. Damit wäre der Bootloader dann auf dem Chip und ich könnte das Board testen, müsst aber nicht die Zeit investieren, die es braucht um die 805 Widerstände etc einzubauen.

Ciao, Mathias

dinoi

  • freakyfriday
  • Sr. Member
  • *
  • Posts: 355
  • Karma: +6/-0
    • Dinoi
Re: HelveBot 4.0b
« Reply #18 on: December 15, 2016, 10:35:37 PM »
Hallo Mathias,

oh das sind ja Neuigkeiten. Ich wünsche Dir auf jeden Fall gute Erholung und viel Erfolg bei in der Reha.
Natürlich auch gutes Gelingen mit dem Roboter.

Gruss Reto

arduinopraxis

  • freakyfriday
  • Hero Member
  • *
  • Posts: 502
  • Karma: +10/-0
  • Arduino Praxiseinstieg - 3. Auflage
    • Arduino Praxiseinstieg, 3. Auflage
Re: HelveBot 4.0b
« Reply #19 on: December 16, 2016, 01:19:34 PM »
Hallo Mathias,

Auch ich wünsche dir viel Erfolg in der Reha und gute Genesung.

Gruss
Thomas

 

anything